Dieses Schreiben lag auch dem Richter Bernd Gremm vor. Eine Überweisung an einen Neurologen war fragwürdig und unglaubwürdig, weil eine Anämie keine neurologische Erkrankung ist. Kurios: Der "Pfuscharzt" räumte in dem erwähnten Schreiben konkludent die Fehlbehandlung ein.

Siehe auch Rechtspflege durch Justizversagen in Deutschland?!

Kontakt/Impressum

Stand der Bearbeitung: 2.12.2019 Alle Rechte vorbehalten. © 2016 - 2019 Dietrich Klug