Saalebrücke in Harra im thüringischen Vogtland

Brückenchronik: Quelle: Schild an der Saalebrücke in Harra

Foto: Saalebrücke in Harra mit Vorbrücke, rechts im Bild ist das Kabinenschiff "Bad Lobenstein" zu sehen,
Harra befindet sich am größten deutschen Stausee Deutschlands mit 215 Millionen m³ Speichervolumen,
die Stauseelänge beträgt ca. 28 km.

Foto: Blick auf die Saalebrücke in Harra mit Vorbrücke

Foto: Blick auf die untere Seite der Brücke

Zu DDR-Zeiten befand sich eine Grenzkompanie in Harra. Harra selbst war kein militärisches Sperrgebiet. Der Autor verbrachte mit "freier Kost und Logis" ca. 10 Monate von dem 18 Monate dauernden Grundwehrdienst bei den DDR-Grenztruppen in der damaligen Grenzkompanie in Harra. Siehe hierzu Grundwehrdienst an der DDR-Grenze.

Bildrechte: Dietrich Klug

Kontakt/Impressum

Stand der Bearbeitung: 2.01.2022 Alle Rechte vorbehalten. © 2016 - 2022 Dietrich Klug